Mi

11

Jun

2014

Bald geht's los!

Wir organisieren die letzten Dinge und sind schon ganz aufgeregt. Am Sonntag Abend fahren wir nämlich über Nacht zum Franfurter Flughafen, vonwoaus wir dann weiter auf die Philippinen fliegen werden. Gerade üben wir noch Rollenspiele ein, die wir sicherlich häufig vorführen werden können. Das hier zum Beispiel:

 

http://www.youtube.com/watch?v=-59pb771S0w

 

Vermutlich werde ich während meinem dortigen Aufenthalt nicht allzu oft Internetzugang haben, was heißt, dass ihr nicht sehr oft von mir hören werdet. Das tut mir leid.

Wenn ich aber zurück bin werde ich euch gerne ausführlich bereichten :)

 

Mein Team und ich würden uns sehr freuen wenn ihr uns im Gebet unterstützen würdet, nicht nur weil wir dazu auffordert sind: "Seid beharrlich im Gebet und wacht in ihm mit Danksagung!", sondern auch weil wir glauben, dass es erhört wird: "Rufe mich an, so will ich dir antworten und will dir kundtun große und unfassbare Dinge, von denen du nichts weißt.".


Damit ihr eine ungefähre Idee habt, was uns erwarten wird schreibe ich euch nun die Orte zu denen wir gehen und die Bereiche in denen wir dienen werden:

 

- Manila: Kindermission im Slum

- Tacloban: Kindermission, Bibelkreise anleiten, praktische Arbeit (Bauen zweier Häuser für Familien)

- Palawan: Gefängnis, Kirchen, ...

- Bagio City: Kindermission, Kirchengottesdienste, Schulmission, Straßenevangelisation

 

Vielen Dank fürs an mich (uns) denken und beten :)

Viele liebe Grüße,

eure Leni

 

0 Kommentare

Fr

02

Mai

2014

Philippines-team

Darf ich vorstellen?! DAS ist das Team mit dem ich am 16. Juni auf die Philippinen fliegen werde um die beste Nachricht zu verkünden die es auf der Welt gibt :)

Wir werden vorallem in der Kindermission arbeiten.

1 Kommentare

Mo

14

Apr

2014

OUTREACH

Nach langem Warten wissen wir endlich wo es hin geht!!

Und zwar auf die PHILIPPINEN! :)

3 Kommentare

Sa

05

Apr

2014

Mission - Rechte aufgeben

Hallo ihr Lieben,

 

die erste Lehrwoche ist nun schon rum! Das Thema das sich über die ganze Woche erstreckte war "Mission - Jesu Führung / Rechte aufgeben". Das Thema hat mich ziemlich mitgenommen und tut es auch immer noch. Es ist wirklich sehr interessant was Thomas, der Missionar uns weitergab. Lest gerne meine Aufschriebe durch und macht euch Gedanken!

Ganz lieb grüßt euch,

Leni

 

Mission.odt
Open Office Writer 29.2 KB
2 Kommentare

Sa

22

Mär

2014

Start in Herrnhut

Hallo ihr Lieben!

Auf ausdrücklichen Wunsch hin, habe ich mich dazu entschlossen diesen Blog weiterzuführen und ihn einfach ein bisschen umzunennen ;)

 

Ich bin gestern Abend in Herrnhut (Nahe an Dresden) angekommen. Ich besuche hier eine Jüngerschaftsschule von der 'Jugend mit einer Mission' die insgesamt 5 Monate geht.

Ungefähr die Hälfte der Zeit werde ich hier sein und viel über Gottes Wort, die Bibel, lernen. In der zweiten Phase werden wir in Gruppen in unterschiedliche Länder gehen und uns dort für andere Menschen einsetzen um so Gottes Liebe zu zeigen, die wir in uns tragen. So nimmt auch der Leitsatz der JMEM Gesicht an: "To know God and to make him known".

 

Wir sind insgesamt fast 50 Leute, die hier das "Revive DTS" auf einem schönen Schloss machen. Ich teile mir das Zimmer mit 9 Mädels aus Deutschland, Australien, Amerika,... es ist sehr spannend so viele neue Leute kennenzulernen und wir verstehen uns alle einfach super bis jetzt. Ich hoffe das bleibt auch so ;)

 

Falls sich jemand weiter dafür interessiert:

http://dts.mission-live.com/

 

 

3 Kommentare